Bisherige Besucher: 5863137

Zuletzt angepasst am 16.08.2022

Schnelltest für ein Dutzend Erkältungsviren

Washington – Die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA hat erstmals einen Multiplex-Test zugelassen. Das „xTAG Respiratory Viral Panel“ kann gleichzeitig zwölf häufige virale Erreger von Atemwegsinfektionen nachweisen. Ohne die zu erwartenden hohen Kosten, wären Multiplex-Tests eine Bereicherung für jede Arztpraxis. Gerade die Diagnostik von Atemwegsinfektionen ist derzeit noch sehr unspezifisch. Eine Vielzahl von Erregern kommt infrage, aber - mit Ausnahme eines Influenza-Schnelltests - wird eine Erregerdiagnostik heute in aller Regel nicht betrieben.