Bisherige Besucher: 5504168

Zuletzt angepasst am 13.12.2019

Zielsetzung

Zielsetzung

Was wollen wir:

  • Atemwegserkrankten die Möglichkeit bieten, den Wissensstand der Erkrankung und die damit verbundene Therapie zu verbessern

  • sowohl in den regionalen Selbsthilfegruppen, aber auch über das Internet Informationen, Erfahrungen und Tipps austauschen und weitergeben

  • im Dialog stehen mit Betroffenen, Medizinern, Verbänden und Kliniken

  • unseren Teil dazu beitragen, dass unser Krankheitsbild einen größeren Bekanntheitsgrad erreicht

  • neue Kontakte zu Kliniken, Reha-Zentren, Ärzten, Verbänden, Vereinen und anderen Fachinstitutionen knüpfen und die bereits bestehenden nachhaltig pflegen

  • einen verbesserten Umgang mit der Erkrankung und die Verbesserung der Compliance bewirken

  • über Operationsverfahren wie Lungentransplantation (LTX), Lungenvolumenreduktion (LVR) usw. zu informieren

  • über gerätetechnische Innovationen informieren

  • Neuigkeiten und Innovationen aus der medizinischen Forschung und die damit verbundenen Studien darstellen

  • Patienten aber auch Angehörigen, die ihre erkrankten Familienmitglieder unterstützend begleiten oder pflegen, helfen

  • die allgemeine Öffentlichkeit mittels Presse/Rundfunk und Fernsehen über die Erkrankungen informieren und für die Probleme der Betroffenen sensibilisieren

Was wir nicht bieten können und dürfen:

  • Rechtsberatung und Unterstützung bei der Durchsetzung jeglicher Ansprüche gegenüber Krankenkassen, Berufsgenossenschaften etc.

  • Vertretung und Unterstützung bei Sozialgerichtsverfahren


Kommunikationsmöglichkeiten und Medien: