Bisherige Besucher: 5633828

Zuletzt angepasst am 23.11.2020

Zwerchfellhochstand

Zwerchfellhochstand

Glossar nach Einträgen durchsuchen

Glossare

Begriff Definition
Zwerchfellhochstand

Ein- od. beidseitige Anhebung des Zwerchfells; einseitig bei Erkr. der Lunge (Pneumonie, Infarkt, Atelektase) od. der Pleura (Pleuritis, Zwerchfellrelaxation, -parese, -paralyse); rechtsseitig bei Lebervergrösserung (Zirrhose, Abszess, Metastasen), Chilaiditi-Syndrom; linksseitig bei Gasblähung des Magens bzw. der linken Kolonflexur, Milzvergrösserung (Leukämie, Zyste); bds. bei intraabdomin