Aktuelle Informationen
Am Samstag, den 10. September 2016 wird von 9:00 - 17:00 Uhr in Hattingen/NRW im LWL Industriemuseum das 9. Symposium-Lunge stattfinden. Alle weiteren Informationen zu unserem Jahreskongress entnehmen Sie bitte den Kongresswebseiten auf unserer Homepage
Der letzte Eintrag erfolgte am 09.02.2016

Forschung Schimmelpilzinfektion der Lunge möglichst früh entdecken
Meldung vom
09.02.2016
Eine neue bildgebende Methode, um einen Befall der Lunge mit Schimmelpilzsporen sichtbar zu machen, haben Forscher aus Tübingen, Essen sowie des Paul Scherrer Instituts entwickelt.

weiterlesen...

1 @uelle: Lungenärzte im Netz
Lungentransplantation Komplikationen nach Lungentransplantation
Meldung vom
08.02.2016
Spenderspezifische HLA-Antikörper erhöhen bei Lungentransplantierten das Risiko für langfristige Komplikationen. Diesen Zusammenhang hat eine Studie deutlich gemacht, die deutsche Wissenschaftler nun veröffentlicht haben.

weiterlesen...

2 @uelle: Lungeninformationsdienst
Behandlungsoptionen Verzögerte Rezeptverordnung kann Antibiotikaverbrauch senken
Meldung vom
01.02.2016
Der Einsatz von Antibiotika könnte deutlich gesenkt werden, wenn Patienten die ärztliche Anweisung erhalten, diese Medikamente nur bei einer tatsächlichen Verschlechterung einzunehmen. Bei unkomplizierten oberen Atemwegsinfektionen ist der Einsatz von Antibiotika meist unnötig. Trotzdem werden diese Medikamente auch in solchen Fällen oft von Ärzten verschrieben und dann auch von den Patienten eingenommen.

weiterlesen...

3 @uelle: Lungenärzte im Netz
Diagnostik Antibiotika-Test soll zeigen, ob es sich um eine virale oder bakterielle Infektion handelt
Meldung vom
27.01.2016
Ein neuer Antibiotika-Test soll zeigen, ob es sich bei einer Erkrankung der Atemwege um eine virale oder eine bakterielle Infektion handelt. Ein neuer Bluttest ist in Entwicklung, der Ärzten bei der Entscheidung helfen könnte, ob es sich bei Patienten mit einer Erkrankung der Atemwege um eine virale oder eine bakterielle Infektion handelt oder ob es sich überhaupt um einen nicht-infektiösen Zustand mit ähnlichen Symptomen handelt. Der Antibiotika-Test könnte helfen, das ernste Problem der zu häufigen Anwendung von Antibiotika wieder zurückzuschrauben, sagen die an der Entwicklung beteiligten Wissenschaftler.

weiterlesen...

4 @uelle: MEDMIX.AT

Weitere Einträge ansehen? Bitte eine Auswahl treffen!
Kategorie Zeitraum Einträge pro Seite