Bisher 4.008.710 Besucher

Das Programmheft zum 8. Symposium-Lunge ist ab sofort online verfügbar
Am Samstag, den 02. September 2017 wird von 9:00 - 17:00 Uhr in Hattingen/NRW im LWL Industriemuseum das10. Symposium-Lunge stattfinden. Alle weiteren Informationen zu unserem Jahreskongress entnehmen Sie bitte den Kongresswebseiten auf unserer Homepage



8. Symposium - Lunge

Pressemitteilung vom 22.02.2015

Das Programmheft zum 8. Symposium-Lunge ist ab sofort online und in gedruckter Version verfügbar

Am Samstag, den 12. September 2015 wird von 9:00 bis 17:00, in Hattingen/NRW das 8. Symposium-Lunge stattfinden

COPD und Lungenemphysem
Behandlung von chronisch obstruktiven Atemwegserkrankungen
heute und in der Zukunft


Das Symposium-Lunge ist eine jährlich stattfindende ganztägige Veranstaltung, die von Patienten für Patienten durchgeführt wird. Die Initiative dazu kam von Jens Lingemann, der als Betroffener für die Organisationsleitung der Symposien verantwortlich ist.

Der Veranstalter des Symposium-Lunge ist der COPD-Deutschland e.V.

Mitveranstalter sind Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland und die Deutsche Patientenliga Atemwegserkrankungen e.V.

Anfang September 2007 fand in Hattingen/NRW das erste Symposium Lunge statt. Etwa 1.300 Besucher waren aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland nach Hattingen gekommen. Bei den Folgeveranstaltungen in den Jahren 2008 - 2013 kamen teilweise mehr als 2.100 Besucher zum Symposium, im Jahr 2014 waren es mehr als 2400.

Diese Frequentierung macht deutlich, wie wichtig eine kompetente Vertretung der von Atemwegserkrankungen Betroffenen ist und zukünftig sein wird, da die Anzahl dieser Patienten (laut Prognosen der WHO) auch weiterhin zunehmen wird.

Hier können Sie das Programmheft aufrufen.

Hier können Sie sich kostenlos eine gedruckte Version des Programmheftes bestellen.

Sämtliche Informationen zum 8. Symposium-Lunge erhalten Sie auf den
Webseiten des Patientenkongresses

   

  Zeit: Samstag, den 12. September 2015
09:00 – 17:00 Uhr

  Ort: LWL-Industriemuseum
Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
– Henrichshütte in Hattingen –
Werksstrasse 31-33
45527 Hattingen
NRW

  Zahlen:   930 Sitzplätze
  850 Parkplätze (kostenlos)
      5 Busparkplätze (kostenlos)

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, da es sich um eine öffentliche Veranstaltung handelt sind Reservierungen nicht möglich. Der gesamte Komplex ist behindertengerecht und barrierefrei. Die kostenlose Nachfüllung der gängigen Flüssigsauerstoff Mobilgeräte ist für die Besucher des Symposiums ganztägig gewährleistet.

Jens Lingemann
Homepage der Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland